Junge in den Wald!

Die SAC-Sektion Martigny feiert in diesem Jahr das 100-Jahr-Jubiläum. Aus diesem Anlass will sie Jugendliche zwischen 15 und 21 Jahren in den Bergwald und auf die Alpen bringen, wo sie für die Umwelt und die vielfältigen Wirkungen und Nutzungen der Natur aufmerksam gemacht werden sollen. Von Montag bis Freitag arbeiten die Jugendlichen an verschiedenen Standorten im Wallis, am Wochenende folgt dann eine begleitete Tour in die Berge. Es werden sechs solche Wochen durchgeführt.

Das Bergwaldprojekt beteiligt sich als Partner an den Jubiläumsfeierlichkeiten und hat bei drei der sechs Wochen die Projektleitung inne. Seit vielen Jahren engagieren wir uns dafür, möglichst viele Jugendliche in den Bergwald zu bringen, dieses Projekt hat dasselbe Ziel. Die Jugendlichen sollen die Berge nicht nur als Freizeit-Raum erleben, sondern auch erfahren, was es braucht, damit diese Landschaft so bleibt, wie sie ist.

Anmeldungen unter www.cas-martigny.ch

Newsletter bestellen